Veranstaltungskalender im Intranet: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Imperia Support Wiki
K (Jetzt fehlte das für)
Zeile 6: Zeile 6:
 
* Freigeschaltete Veranstaltungen sind immer im öffentlichen Kalender unter Berlin.de sichtbar (www.berlin.de/land/kalender)
 
* Freigeschaltete Veranstaltungen sind immer im öffentlichen Kalender unter Berlin.de sichtbar (www.berlin.de/land/kalender)
 
* Das ganze System liegt im Internet - ein Schutz, dass Inhalte (Live oder in der Bearbeitungsphase) nur im Landesnetz angezeigt werden existiert nicht.
 
* Das ganze System liegt im Internet - ein Schutz, dass Inhalte (Live oder in der Bearbeitungsphase) nur im Landesnetz angezeigt werden existiert nicht.
 
+
* Eine Übernahme des b-intern.de Layouts ist nicht möglich.
  
  

Version vom 20. Januar 2016, 10:12 Uhr

Der Veranstaltungskalender des Landes (www.berlin.de/land/kalender) ist im derzeitigen Stand nur als Kalender für einen öffentlichen Einsatz unter Berlin.de konzipiert.

Eine Nutzung für das Beschäftigtenportal wird konzeptionell nicht unterstützt.

Das bedeutet z.B.:

  • Freigeschaltete Veranstaltungen sind immer im öffentlichen Kalender unter Berlin.de sichtbar (www.berlin.de/land/kalender)
  • Das ganze System liegt im Internet - ein Schutz, dass Inhalte (Live oder in der Bearbeitungsphase) nur im Landesnetz angezeigt werden existiert nicht.
  • Eine Übernahme des b-intern.de Layouts ist nicht möglich.