Styleguide:Techn. Integration im Bereich Landeslayout: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Imperia Support Wiki
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
1. Übernahme der gestalterischen und technischen Spezifikation in
 
1. Übernahme der gestalterischen und technischen Spezifikation in
Absprache(!) mit der [Landesredaktion] Berlin.de
+
Absprache(!) mit der [[Landesredaktion]] Berlin.de
  
 
2. Layoutanforderungen: [http://support.berlin.de/wiki/index.php/Styleguide:Berlin.de_Landesseiten Übernahme des Layouts (Styleguide)]  
 
2. Layoutanforderungen: [http://support.berlin.de/wiki/index.php/Styleguide:Berlin.de_Landesseiten Übernahme des Layouts (Styleguide)]  

Version vom 24. März 2009, 14:26 Uhr

Für die Integration von Anwendungen, die zum Land gehören und damit das Landeslayout verwenden müssen, sind hier die wichtigsten Anforderungen für eine optische und technische Integration auf den Landesseiten von Berlin.de zusammengefasst. Für die Erstellung von reinen Internetauftritten -im Gegensatz zu interaktiven Anwendungen- ist das Contentmanagementsystem Imperia zu verwenden.

1. Übernahme der gestalterischen und technischen Spezifikation in Absprache(!) mit der Landesredaktion Berlin.de

2. Layoutanforderungen: Übernahme des Layouts (Styleguide)

Hilfreich sind auch weitere Linklisten mit Beispielen: Internetauftritte im Landeslayout und Anwendungen im Landeslayout

3. Technische Integration: Bei Landesseiten kommen nur die Integrationen via Durchschleifung, Template und Subdomain zum Einsatz. iFrames sind nicht barrierefei und scheiden aus. Wenn die Seite eine verschlüsselte Übertragung per https benötigt, wird in der Regel die Integration via Subdomain ggf. unter Einsatz eines Templates genutzt. Bei Fragen dazu steht der Berlin.de Support unter Tel. 2327-6252 zur Verfügung.

Darüber hinaus stehen weitere Hinweise allgemein zu Berlin.de in dieser Support-Wiki: Bspw: Domains: Nur im Namesraum von Berlin.de möglich oder allgemeines zum Impressum