DLDB-Änderungshistorie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Imperia Support Wiki
Zeile 7: Zeile 7:
 
* Standort: erweiterte Angabemöglichkeiten bei den Öffnungszeiten
 
* Standort: erweiterte Angabemöglichkeiten bei den Öffnungszeiten
 
* Standort: separate Eingabemöglichkeit von telefonischen Sprechzeiten
 
* Standort: separate Eingabemöglichkeit von telefonischen Sprechzeiten
 +
* Standort: Erweiterung bei der Eingabe der Zuständigkeit - besonders im Hinblick auf die Finanzämter / Amtsgerichte
  
 
==== 09.03.2011 ====
 
==== 09.03.2011 ====

Version vom 10. März 2011, 10:22 Uhr

Dieser Artikel soll die Änderungen an den Funktionen des Systems der Dienstleistungsdatenbank (DLDB) aufzeigen.

in Planung

  • Standort: Kopieren von DL-Zusammenstellungen auf Basis von einem anderen Standort
  • Standort: Angaben zu den Zahlungsoptionen auf GiroCard-Basis
  • Nutzerverwaltung Imperia: Hinweis auf die erforderlichen Angaben für den Zugriff auf DLDB Rolle im Formular "Nutzer beantragen" einbauen
  • Standort: erweiterte Angabemöglichkeiten bei den Öffnungszeiten
  • Standort: separate Eingabemöglichkeit von telefonischen Sprechzeiten
  • Standort: Erweiterung bei der Eingabe der Zuständigkeit - besonders im Hinblick auf die Finanzämter / Amtsgerichte

09.03.2011

  • Imperia Workflow: Automatische Löschfunktion angepasst
  • Behörde: Bugfix - Verschwundene Standorte können wieder hinzugefügt werden


23.02.2011

  • Es gibt eigenständige Imperia-Schulungskennungen für den DLDB Schulungsbereich (auch zum Testen)
  • Zentrale Standorte: Die Einrichtung erfolgt durch den IT-Koordinator und nicht den Standortredakteur
  • Standorte: Es können pro Verkehrsmittel mehrere Haltestellen eingegeben werden.
  • Standort: Feld "Alternativer Stadtplanlink" eingebaut
  • Standort: Optionen zum Thema Barrierefreheit in Richtung Rollstuhlzugänglichkeit überarbeitet

24.1.2011

  • Bearbeitung der Standort / DL / Behörden: Die erstmalige Bearbeitung erfolgt über den Imperia Menüpunkt "Neues Dokument anlegen". Die erneute Bearbeitung dann über den Menüpunkt "Dienstleistungsdatenbank"
  • Anlegen von Behördenstandorten: IT-Koordinatoren können (zentrale) Verwaltungsstandorte anlegen. Dort werden Standortübergreifend die Angaben zu Adresse und Fahrverbindung gepflegt. Standortredakteure können diese Angaben übernehmen.