Mehrsprachigkeit

Aus Imperia Support Wiki

Es gibt zwei grundlegende Möglichkeiten, Seiten in anderen Sprachen aufzubauen. Es kann entweder ein kompletter Auftritt in einer anderen Sprache angelegt werden oder einzelne Seite werden im deutschen Auftritt übersetzt.

Für folgende Sprachen werden automatisch generierte Texte bereits übersetzt: Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Kurdisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Türkisch, Vietnamesisch.

Übersetzung einzelner Seiten

Wenn einzelne Seiten "eins zu eins" übersetzt werden, aber die Gesamtheit der Seiten eher gering ist, kann die fremdsprachige Seite direkt neben der deutschen Seite angelegt werden. Das bietet sich an, wenn nur einzelne Themen in die Fremdsprache übersetzt werden und es nur wenige Seiten betrifft.

Die Senatsverwaltung für Finanzen hat bspw. einige Seiten ins Englische übersetzt: https://www.berlin.de/sen/finanzen/vermoegen/geld-und-kreditgeschaeft/artikel.13670.php

Die Verlinkung erfolgt hier in der Sidebar direkt auf der Seite, die übersetzt wurde. Eine Anleitung dazu finden Sie auf der Seite Sprachversionen einer Seite.

kompletter Sprachauftritt

Bei einem eigenen Sprachauftritt gibt es innerhalb des deutschen Auftritts eine eigene Rubrik für jede Sprache. Die Rubrik wird entweder mit dem Sprachkürzel (EN, FR ...) oder mit den ausgeschriebenen Namen (Leichte Sprache, Gebärdensprache) versehen.

Die Sprachrubriken müssen über den Support eingerichtet werden. Danach erst ist es möglich, dass eine eigene Navigation und eine eigene Startseite mit Bühne angelegt werden kann.

Die Verlinkung von kompletten Sprachauftritten (auch Leichte Sprache und Gebärdensprache) erfolgt direkt in der Metanavigation.

Der einheitliche Ansprechpartner bietet bspw. alle Inhalte in anderen Sprachen an: https://www.berlin.de/ea/en/

Bei einem eigenen Sprachauftritt beachten Sie bitte, dass die Einrichtung von Unterrubriken in den --Einstellungen-- innerhalb der Sprachrubrik erfolgt. Bei der Bearbeitung im deutschen Auftritt kann es zu Fehlern kommen.