Landesredaktion

Aus Imperia Support Wiki

Verwaltungszugehörigkeit

Die Landesredaktion / Koordinierung Berlin.de ist Teil des Presse- und Informationsamtes der Senatskanzlei.

Aufgaben

  • strategische Abstimmung von Inhalt und Gestaltung des Berliner Landesportals "Berlin.de" mit dem privaten Betreiber (BerlinOnline) einschließlich aller vertraglichen Angelegenheiten (PPP).
  • Initiativ- und Leitfunktion bei der weiteren Entwicklung von "Berlin.de", des Content Management Systems Imperia und der landesweiten Plattform für digitale Bürgerbeteiligung "meinBerlin"
  • behördenübergreifende Koordinierung des dezentral von den Landeseinrichtungen eingebrachten Informations- und Diensteangebotes auf Berlin unter Berücksichtigung des Datenschutzes und der digitalen Barrierefreiheit.
  • Pflege und weitere Entwicklung einzelner Themenauftritte (Der Regierende Bürgermeister von Berlin - Senatskanzlei, Presseportal, Mauerportal) sowie redaktionelle Gestaltung der Haupt-Themenstartseiten des Landesangebots
  • systemtechnische Unterstützung und redaktionelle Beratung der Landeseinrichtungen.
  • Schulung und Support für das Content-Managementsystem Imperia
  • Durchführung regelmäßiger Anwendertreffen und Workshoptage
  • in Abstimmung mit der Staatskanzlei Brandenburg Betreuung und weitere Entwicklung der Website Berlin-Brandenburg.de
  • Mitwirkung an berlin- und deutschlandweiten sowie europ. Leitprojekten (z.B. Intranet, Formularservice, Deutschland-Online, Städtetag, Digit.Rathaus, europ. Dienstleistungsrichtlinie etc. ).

Kontakt

Leiter: Daniel Roleff

Der Regierende Bürgermeister - Senatskanzlei II A 2 -

Berliner Rathaus

10871 Berlin


Telefon: (030) 9026-2435 (allg.)

E-Mail: landesredaktion@senatskanzlei.berlin.de

E-Mail für Weiterentwicklungsvorschläge: imperia@senatskanzlei.berlin.de

Internet: www.berlin.de/rbmskzl/

Intranet: Auftritt der Landesredaktion auf b-intern